Rahmeninformationen für Studierende

Anmeldeprozess von Lehrveranstaltungen (=LVs)

Für prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen (z.B. Seminare, Übungen) können folgende Statuswerte auftreten:

  • angelegt: Sie haben die Anmeldung begonnen, diese aber nicht korrekt abgeschlossen bzw. Sie erfüllen nicht die Voraussetzungen für die Lehrveranstaltung. Vorsicht: Datensätze in diesem Status werden nicht berücksichtigt und Sie werden für diese Lehrveranstaltung nicht angemeldet.
  • vorgemerkt: Wenn Sie den Anmeldevorgang zu einer Lehrveranstaltung mit begrenzter Teilnehmerzahl durchgeführt haben, sind Sie zuerst vorgemerkt. Erst nach der Zuteilung (nach Ablauf der Anmeldefrist) entscheidet sich, ob Sie einen Platz in der Lehrveranstaltung erhalten.
  • angemeldet: Sie haben einen Platz in der Lehrveranstaltung erhalten. Falls Sie an der Lehrveranstaltung doch nicht teilnehmen möchten, müssen Sie sich fristgerecht abmelden.
  • auf der Warteliste: Sie haben keinen fixen Platz in der Lehrveranstaltung erhalten. Falls sich andere Studierende abmelden, ist es möglich, dass Sie nachrücken und einen Platz erhalten. Falls Sie auf der Warteliste stehen, ist es empfohlen die erste Einheit der Lehrveranstaltung zu besuchen, da in dieser kurzfristig frei gewordene Plätze vergeben werden.
  • Alternative erhalten: Sie haben zwar nicht Ihre gewünschte Lehrveranstaltung erhalten, können aber an einer Parallel-Lehrveranstaltung teilnehmen.
  • in Bearbeitung: Die Anmeldefrist ist abgelaufen und die Zuteilung erfolgt gerade oder der Datensatz wird bearbeitet. Das kann mehrere Stunden in Anspruch nehmen. In dieser Zeit können Sie keine Änderungen vornehmen.
  • abgeschlossen: Am Ende des Semesters werden alle Anmeldungen abgeschlossen, sodass Sie sich im Folgesemester problemlos wieder zu einer gleichen/gleichwertigen Lehrveranstaltung/Prüfung anmelden können.
  • Warteliste abgelaufen: Sie waren auf der Warteliste einer Lehrveranstaltung/Prüfung und die Möglichkeit des Nachrückens ist abgeschlossen. Sie können sich problemlos im Folgesemester für eine gleiche/gleichwertige Lehrveranstaltung/Prüfung anmelden.
  • Um in der Nachmeldephase von einen Platz zu bekommen, muss man vorher 'angelegt' sein. In die Nachmeldephase gelangen nur Lehrveranstaltungen, in der noch Plätze frei sind.
  •  

HörerInnenausweis

  • HörerInnenausweis: Die Ausstellung / Verlängerung erfolgt jedes Semester rechtzeitig im SSC - siehe Öffnungszeiten - nur mit dem aktuellen Studienblatt
  • Ausweispflicht am ZSSW:
    • HörerInnenausweis (siehe oben)
    • Ausweis für KO1 + KO3 (bekommt man nach der Einschulung) - hier das Online-Formular
    • Alle Ausweise sind jedes Semester rechtzeitig zu verlängern!
  • Der Online-Belegungsplan zeigt, ob der KO1 bzw. KO3 (Konditionsräume 1 bzw. 3), sowie andere Anlagen, frei oder belegt sind. (Blau = frei verfügbar)
  • Die freien Schwimmzeiten für das SS19 sind:
    • Montag: 13:30-15:00
    • Dienstag: 13:00-13:30
    • Freitag: 08:00-08:30

Sportärztliche Untersuchung

Sie haben vor der Ergänzungsprüfung eine sportärztliche Untersuchung absolviert. Sollten während des Studiums körperliche Beschwerden im Zusammenhang mit sportlicher Betätigung auftreten, empfehlen wir Ihnen, diese im Rahmen einer sportärztlichen Untersuchung abklären zu lassen. Gerne nehmen Sie dazu auch mit dem ÖISM (im USZ I) Kontakt auf oder wenden Sie sich an eine fachlich entsprechend ausgewiesene Stelle.

Einzahlungsmodalitäten, Abmeldefristen und Reiserücktrittskosten von externen Kursen

Anwesenheit

  • Prüfungsimmanente LV (pi, SE, UE, VU, PS, etc) sind:
    • anmeldepflichtig (ufind)
    • Anwesenheitspflicht: am ISW grundsätzlich 75% (bei Abweichungen wegen spezieller Bedingungen – Bergsteigen, … - ist dies im VO-Verzeichnis vermerkt)
  • Nicht prüfungsimmanente LV (npi, Vorlesungen):
    • Anmeldung nur notwendig für Erhalt von Lernunterlagen in Moodle
    • keine Anwesenheitsverpflichtung – aber dringende Empfehlung zur Anwesenheit
    • Anmeldung für Prüfungen notwendig

Punktesystem zur Anmeldung von LVs

  • Pro Semester erhalten Sie 1000 Punkten für prüfungsimmanente LVs (pi). Diese sind in der Anmeldephase zu setzen.
  • Außerdem erhalten Sie 1000 Punkte für Prüfungen (von nicht prüfungsimmanenten LV= npi). Anmeldungen sind hier auch laufend während des Semesters möglich.
  • Gesetzte Punkte können (für den Fall, dass Sie keinen Platz mehr für die entsprechende LV bekommen) NICHT in das nächste Semester mitgenommen werden!

Unterrichtstätigkeit im Rahmen des Studiums BuS

  • Eigene Unterrichtstätigkeit on der Sekundarstufe in BuS kann im gesamten Studium ausschließlich im Rahmen des Moduls UF BuS 10: "Fachbezogenes Schulpraktikum Bewegung und Sport" angerechnet werden. Nähere Informationen darüber dinden Sie unter folgenden Link.