CEV - Curriculum Easy View

Folgend wird Sinn, Zweck und Aufbau der Anwendung CEV (Curriculum Easy View) für das Bakkalaureatsstudium Sportwissenschaft beschrieben. Um das Studium in Mindestzeit bzw. ohne vermeidbare Verzögerungen zu absolvieren ist es notwendig, die Voraussetzungsketten des Modulsystems des Bakkalaureatsstudiums Sportwissenschaft zu kennen. Um vor allem den StudienbeginnerInnen das Bachelorsystem verständlich zu machen, bieten wir das CEV zur Vereinfachung der Studienplanung an.

Der CEV geht von einem Studienbeginn im Wintersemester aus. In der obersten Zeile werden die jeweiligen Modulserien spaltenweise angeführt. In den weiteren Zeilen werden die Semester mit den empfohlenen zu absolvierenden Modulen angeführt. Die Besonderheit des CEV ist, dass Sie rasch Informationen zum entsprechenden Modul erhalten, wenn Sie mit dem Mauszeiger über der Bezeichnung (z.B. BA1) verweilen. Angeführt werden die Modulbezeichnung, die ECTS, die vorausgesetzen Module und die Lehrveranstaltungen zur Absolvierung des Moduls.

Der CEV wurde am 20.05.2015 aktualisiert und beinhaltet jetzt alle curricularen Änderungen des Bakkalaureatsstudiums Sportwissenschaft.

BA

BB

BC

BD

BE

BF

BG

BW

BP

BW

BP

1.SE

BA1

BB1

BC1

BP1

BP2

2.SE

BA2

BD1

BE1

BP1

BP2

3.SE

BA3

BB2

BD2

BE2

BP3

4.SE

BC2

BD2

BE2

BG1

BP3

5.SE

BA4

BB3

BE3

BW1

BW2

6.SE

BA4

BF1

BW1

BW2

BP4

Hinweis: Wenn Sie mit dem Mauszeiger über einer Modulbezeichung verweilen, sollte eine Informationsbox zum jeweiligen Modul erscheinen. Wenn dies nicht der Fall ist, so aktivieren Sie bitte die Java Scripts in ihrem Browser.