Am ZSU entwickelte Projekte und E-Learning Plattformen

  1. Projekt SpInSy
  2. Sport Multimedial
  3. Nawigate

SpInSy

SpInSy war das erste am ZSU entwickelte E-Learning Projekt. Der Projektname „SpInSy“ steht für Sports Information System und ist ein internetbasiertes Informationssystem zur sportwissenschaftlichen Theorie ausgewählter Sportarten. Hier finden Sie den Link zu SpInSy.

Sport Multimedial

Sport Multimedial ist ein Projekt, welches von 2005 bis Ende 2006 entwickelt wurde, mit dem Ziel multimediale Materialien zu einzelnen Sportarten bzw. Bewegungsbereichen als theoretische Begleitung sowie als Ergänzung für Studierende zur Verfügung zu stellen. Derzeit (Stand April 2015) sind Inhalte zu 25 Sportarten (Individual- und Mannschaftssportarten) sowie zu den acht Fachbereichen Bewegungswissenschaft, Biomechanik, Psychologie, Medizin, Pädagogik, Geschichte, Informatik und Trainingswissenschaft verfügbar.

Hier geht es zu Sport Multimedial.

Nawigate

Nawigate ist das aktuellste E-Learning Projekt am ZSU. In interdisziplinärer Zusammenarbeit wurde eine naturwissenschaftliche E-Learning-Plattform für den Sportkunde- und Physikunterricht der Sekundarstufe II entwickelt. Multimedial aufbereitete Lernmaterialien wurden in qualitativ adäquater Form aufbereitet und auf der Lernplattform der Universität Wien (Moodle) online zur Verfügung gestellt. Auf Grund der Organisation durch multimediale Learning Objects zu unterschiedlichen Themen lässt sich Nawigate flexibel nach dem Blended Learning Konzept in den Unterricht integrieren. Anschauliche Videos, Grafiken und Erklärungen sollen Schülerinnen und Schüler dabei unterstützen den Lernstoff zu festigen und das Interesse an einer weiteren Auseinandersetzung mit einem Thema wecken.

Nähere Informationen und den kostenlosen Zugang für die Lernplattform und für alle Materialien entnehmen Sie bitte dem Informationsschreiben.

Informationsschreiben Nawigate

Anmelden bei Nawigate (http://moodle.univie.ac.at)